Fotogruppe Isselburg

Logout
Direkt zum Seiteninhalt
Private Exkursionen / Martin Hünting





01.2020
Private Bilder vom Textimusseum Bocholt
    
Alle 36 Bilder sind hier im Textilmuseum Bocholt entstanden. Fotografiert habe ich dieses Projekt mit meiner Standardkamera der Sony Alpha 77 M2 und als Objektiv wurde das 18-250, 3,5 - 6,3 eingesetzt. Auf einen Blitz habe ich verzichtet, dafür konnte ich mich aber bei Bedarf gut mit einem Stativ behelfen. Die ISO Werte lagen je nach Bildmotiv um die 1000, dafür aber zum Teil mit einer langen Belichtungszeit, was mit einem Stativ und bei nicht bewegten Objekten ja grundsätzlich kein Problem darstellt. Auch die Tiefenschärfe ist selbstverständlich von der vor Ort herrschenden Bildgestaltung abhängig. Zudem habe ich hier die Mittenbetonte Belichtungsmessung angewandt, die in etwa 10 Prozent des Bildes abdeckt um hier das Licht besser auf das Motiv zu lenken.
 
Eine Idee dieses Projektes war es u.a., eine möglich realistische Farbstimmung, die vor Ort herrschten, wiederzugeben.
 
Weitere Ideen zur Fotografie gern in bei einer unserer nächsten Treffen in der Fotogruppe-Isselburg, wonach wir regelmäßig alle vier Wochen unsere Erfahrungen austauschen!

Bilder von Martin Hünting
 





_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Fotogruppe Isselburg
Intressengemeinschaft
D- 46397 Bocholt
Ansprechpartner: Markus Buss
© 2017 Fotogruppe Isselburg

Stand: 14.02.2020
Zurück zum Seiteninhalt